Kissingenstr. 1a - 13189 Berlin

Wohnung in 13189 Berlin zur Miete

Objekt-ID: 110597 ( WE544 )

Frisch modernisierte Wohnung der Nähe vom Bahnhof Pankow!

Anbieter

Team Living in Berlin

Living in Berlin e.K.
Hönower Straße 72
12623 Berlin

Z: 030 - 514 878 00
Online Business Card

 

Eckdaten

PLZ Ort

13189 Berlin (Pankow (Ortsteil))

Strasse Nr.

Kissingenstr. 1a

Wohnfläche

ca. 68,30 m²

Zimmer

2

Badezimmer

1

Etage

2

Etagenanzahl

4

Preis

Kaltmiete

999 €

Nebenkosten

75 €

Warmmiete

1.074 €

Kaution

2.997 €


Energie

Energiepass

Energieverbrauchsausweis

Gültig bis

2026-04-12

Kennwert

162.00 kWh/(a⋅m²)

Heizungsart

Etagenheizung

Energieträger

Gas

Effizienzklasse

ENERGIE

A++
A++
A+
A+
A
A
B
B
C
C
D
D
E
E
F
F
G
G
H
H

Lage

Die Wohnung befindet sich in Pankow, eine sehr gute Wohnlage in Berlin. Der Bezirk ist geprägt durch Altbauten, welche größtenteils aus der Zeit um die Wende zum 20. Jahrhundert stammen. Die Kissingen Straße geht direkt von der Prenzlauer Promendade ab und auch die Bornholmer Straße ist in fünf Minuten mit dem Auto zu erreichen. Dort verkehren mehrere Straßenbahnlinien, wie zum Beispiel die M13, M2 und M10, welche den Anschluss an das S- und U-Bahn-Netz problemlos ermöglichen. Von der Kissingen Straße erreicht man den S- und U-Bahnhof Pankow fußläufig in acht Minuten. Die Linie U2 der U-Bahn verläuft mit drei Bahnhöfen (Senefelderplatz, Eberswalder Straße und Schönhauser Allee) in Prenzlauer Berg teilweise unter und überwiegend als Hochbahn über der Schönhauser Allee, der wichtigsten Einkaufsstraße des Ortsteils. Sie bietet mit den Schönhauser Allee Arcaden ein Shoppingparadies für Jung und Alt. Für Einkäufe des täglichen Lebens brauchen Sie nicht lange zu laufen. In einem Umkreis von etwa 800 Metern befinden sich viele verschiedene Supermärkte, wie zum Beispiel ein Lidl und ein EDEKA. Auch eine Bank, Apotheken und Bäcker und viele kleine Geschäfte mit Spezialitäten sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen. Zahlreiche Restaurants und Cafés, wie zum Beispiel das Restaurant "Zur gemütlichen Ecke" befinden sich in der näheren Umgebung und laden zum Essen und Genießen ein.

Ausstattung

Unsere Wohnung bietet Ihnen einen Flur, ein Wohnzimmer, eine Abstellkammer, ein Schlafzimmer, eine Küche und ein Badezimmer. Das Wohnzimmer ist geräumig und bietet ausreichend Platz für ein Sofa und eine Anbauwand. Das Schlafzimmer bietet Stellfläche für ein großes Bett und einen Kleiderschrank. Die Wohnung wird ohne Einbauküche vermietet. Lediglich ein Herd und eine Spüle werden gestellt. Hier können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Das geflieste Tageslichtbad verfügt über ein wandhängendes WC, eine Badewanne und ein Handwaschbecken. Der Abstellraum geht von der Küche ab und bietet Ihnen extra Stauraum. In allen Zimmern befindet sich ein Dielenboden. Lediglich in der Küche ist Laminat verlegt.

Objekt

Das Mehrfamilienhaus wurde im Jahr 1910 erbaut. Die hier angebotene Wohnung befindet sich im ersten Obergeschoss. Ausgestattet ist die Wohnung mit doppelt verglasten Kunststofffenstern und wird über eine Gasetagenheizung beheizt (die Kosten hierfür sind nicht in der Miete enthalten, die Mieter rechnen direkt mit dem Gasversorger ab).

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass die Wohnung für mindestens 24 Monate angemietet werden muss und maximal bis zum 31.10.2029 angemietet werden kann. Des Weiteren wird eine Staffelmiete von 2% pro Jahr vereinbart. Mietobergrenze gemäß MietenWoG. Die vertragliche vereinbarte Miete nach BGB beträgt 14,63EUR/m². Nach den Bestimmungen des sog. "Berliner Mietendeckels" - insbesondere den §§ 3,4,6 und 7 MietenWoG - gilt für die Wohnung eine Mietobergrenze von 6,45EUR/m². Es wird darauf hingewiesen, dass die Verfassungsmäßigkeit des MietenWoG umstritten ist und verfassungsgerichtlich überprüft werden wird. Zur Berechnung der gem. MietenWoG benennen wir folgende Daten:
Baujahr: 1910 = 6,45EUR/m²
Moderne Ausstattung: +/- 0,00 EUR/m²
Mietobergrenze: 6,45EUR/m²
Da die zum Stichtag 18.06.2019 gültige Miete jedoch nur bei 5,97EUR/m² nettokalt lag, wird diese Nettokaltmiete als Zahlbetrag vereinbart.
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die vorstehend angegebene Nettokaltmiete in Höhe von 999 EUR diejenige Miete ist, welche im Mietvertrag vereinbart werden wird. Vor dem Hintergrund des Berliner Mietendeckels (MietenWoG Bln) wird als Zahlbetrag bis auf Weiteres nur eine Nettokaltmiete von 407,75EUR gefordert werden. Dabei wird sich der Vermieter im Mietvertrag die Nachforderung von Differenzen und die zukünftige vollständige Zahlung insbesondere für den Fall vorbehalten, dass sich die Verfassungswidrigkeit oder sonstige Nichtigkeit des MietenWoG Bln (ganz oder teilweise im Hinblick auf die für die Miete nach dem MietenWoG Bln relevanten Teile) erweisen sollte, das MietenWoG Bln endet oder in sonstiger Weise außer Kraft tritt. Auch die Berliner Mietervereine raten ihren Mitgliedern, die Differenzbeträge für den, aus heutiger Sicht durchaus wahrscheinlichen, Fall der Verfassungswidrigkeit, gesondert zurückzulegen. Der Vermieter macht nochmals ausdrücklich darauf aufmerksam, dass er die Differenzbeträge unmittelbar nach Korrektur des s. g. Mietendeckels einfordern wird.

 

Kissingenstr. 1a - 13189 Berlin (Pankow (Ortsteil))

 

 

Kontakt aufnehmen
Ihre Anfrage zu Objekt-ID 110597

Pflichtfeld*


 

 

Anbieter

Team Living in Berlin

Living in Berlin e.K.
Hönower Straße 72
12623 Berlin

Z: 030 - 514 878 00
  Online Business Card